Zwei 5. Ränge in Kanada

14. November 2018

Unseren zweiten Kanada-Aufenthalt können wir mit der erfreulichen Bilanz von zwei 5. Rängen beenden. Am DEKALB Superspiel in Morris, MB wie auch am Grand Slam of Curling Tier 2 in Thunder Bay, ON haben wir uns für die Viertelfinalspiele qualifiziert und mussten uns erst dort geschlagen geben.

Somit haben wir von unseren ersten sechs Turnieren in der neuen Formation bei vieren für die Playoffs qualifiziert. Das liegt über unseren Erwartungen und macht uns natürlich hungrig auf mehr. Wir konnten uns sehr schnell weiterentwickeln und sind mit dem Stand mehr als zufrieden. Wir dürfen uns momentan auf der Weltrangliste des laufenden Jahres bereits auf Rang 21 einordnen.

Jetzt steht eine Wettkampfpause bevor, an welcher wir weiter an uns feilen und Energie für die zweite Saisonhälfte tanken.

 

Finalspiel am Womens Masters Basel erreicht

22. Oktober 2018

Wir blicken auf ein sehr erfolgreiches Wochenende in Basel zurück. Wir konnten alle Gruppenspiele (RUS/Sidorova, CZE/Kubeskova, SUI/Keiser, SUI/Fellmann) für uns entscheiden. Auch am Playoff-Sonntag ging es im gleichen Stil weiter. Siege gegen JAP/Yoshimura und SUI/Tirinzoni brachten uns in das Finalspiel. Dort mussten wir uns erstmals geschlagen geben gegen SUI/Stern. Trotzdem sind wir sehr zufrieden und freuen uns über unsere grossen Schritte weiter nach vorne.

Wir gratulieren Team Stern zum Turniersieg und danken den Organisatoren in Basel für das tolle Turnier.

Für uns geht es nach zwei Wochen Wettkampfpause weiter in Canada wo wir das DEKALB Superspiel in Morris MB und den Grand Slam Tier 2 in Thunder Bay bestreiten.

5. Rang am Stockholm Ladies Curling Cup

10. Oktober 2018

Am starkbesetzten World Curling Turnier in Stockholm haben wir die Viiertelfinal-Qualifikation nun erstmals geschafft. Für uns ein sehr erfolgreicher Schritt nach vorne.

Diese Woche trainieren wir in Arlesheim um uns optimal auf das Womens Masters Basel vorzubereiten.

4. Oktober 2018

Dieses Wochenende stehen wir in Stockholm im Einsatz. Am Freitag erwarten uns 3 der 4 Gruppenspiele. Sei live dabei auf unserem Twitteraccount (hier auf der Seite links auch zu sehen) oder im Spiel gegen Sidorova um 13.30 Uhr auf dem World Curling Youtube Channel.

Gönnervereinigung 202.20

26. September 2018

Werde Gönner bei uns und erhalte exklusive News und Infos unseres Teams und unserer Taten. Weiter organisieren wir während der Saison ein Gönner-Curling-Plausch-Abend, an welchem du als Gönner natürlich eingeladen bist.

Falls nicht anders erwünscht, nennen wir unsere Gönner hier auf unserer Homepage unter „Partner“.

Dabei bist du ab CHF 202.20.

Erster Canada-Aufenthalt

22. September 2018

Bereits mitte September dürfen wir auf einen zweiwöchigen Canada-Aufenthalt zurückblicken. Nebst vielen Trainings und Teambildungs-Aktivitäten spielten wir an zwei Turnieren der World Curling Tour mit. Am STU Sells Oakville Tankard und am Shorty Jenkins Classic. Von total 11 Partien konnten wir deren fünf für uns entscheiden. Und sehr viel profitieren, nicht zuletzt dank der Begleitung unseres Coachs Al Moore. Leider konnten wir uns beide male nicht für die Viertelfinals qualifizieren. Es fehlte nicht viel und dies stimmt uns sehr zuversichtlich für die Saison.

Nächster Halt ist in Stockholm, wo wir vom 5.-7. Oktober am Stockholm Ladies Cup teilnehmen.

Online

22. September 2018

Herzlich willkommen auf unserer neuen Website teamlangenthal.ch

Schaut fleissig hier vorbei, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Twitter: @TeamFeltscher

Facebook: Curling Team Langenthal

Übrigens, wer kein Twitter-Account hat, kann diesen hier links auf der Seite trotzdem verfolgen. Wann immer möglich, sind dort alle unsere Spiele als Live-Stream zu verfolgen.

Administration